Willms Gymnasium

Gymnasium an der
Willmsstraße
Willmsstraße 3
27749 Delmenhorst
Tel.: 04221/58 676 0

Außenstelle der
Jgg. 8, 9 und 10
Königsberger Str. 65
27755 Delmenhorst
Tel.: 04221/58 676 50

Slider

Kindergartenkinder bemalen Solarflitzer aus der Willms-“Werkstatt”

02.05.21 | NOZ / Delmenhorster Kreisblatt

Vorherige Pressebeiträge

Beim Solarrenner-Wettbewerb MINI-MINT arbeiten in Delmenhorst das Willms-Gymnasium und der evangelische Kindergarten Stadtmitte zusammen.

„Das Schulleben ist weitgehend ereignisarm derzeit. Dennoch versuchen wir, unsere MINT-Aktivitäten aufrechtzuerhalten und liebgewonnene Kooperationen zu pflegen.“ Das berichtet Studiendirektor Klaas Wiggers vom Gymnasium an der Willmsstraße. So gehe der Solarrenner-Wettbewerb MINI-MINT in die nächste Runde. Dazu haben Karsten Kretzschmar und Hartmut Rumpf vom „Willms“ der Leiterin des evangelischen Kindergartens Stadtmitte, Simone Philipp, 20 kleine Solarrenner übergeben, die von der Willms-Schulgemeinschaft in den vergangenen Wochen zusammengebaut wurden und anschließend Teil des Unterrichts am Gymnasium waren.

Jetzt werden die umweltfreundlichen Flitzer rennfertig gemacht und erhalten dabei von den Kindergartenkindern ihr rennspezifisches Aussehen. „Wir sind gespannt auf die rasanten Designs der Bemalung“, sagt Klaas Wiggers. Abschließend wird mit den Solarrennern ein Rennen ausgetragen und zudem das schönste Exemplar gekürt.

„Leider muss aufgrund der Corona-Vorschriften bei diesem einen Mal der direkte Kontakt zwischen unseren Schülerinnen und Schülern und den Kindergartenkindern entfallen“, bedauert Wiggers. Es werde jedoch bereits an Alternativen gearbeitet, um diese Einschränkung aufzufangen. Partner des Willms-Gymnasium für das MINI-MINT-Projekt ist die LzO-Stiftung, die die notwendigen Finanzmittel bereitstellt. „Das Willms erweitert gerne den Kreis der beteiligten Kindergärten“, so Wiggers. Sollte für das kommende Schuljahr – ab Oktober 2021 – Interesse bestehen, kann Kontakt mit dem Willms-Sekretariat aufgenommen werden.