Willms Gymnasium

Gymnasium an der
Willmsstraße
27749 Delmenhorst
Tel.: 04221/14671

Slider

Willms-Schüler kaum zu schlagen

28.03.17 | NWZ

Vorherige Pressebeiträge

Mit nur einer Niederlage konnten sich Schüler des Gymnasiums an der Willmsstraße kürzlich für die Deutsche Schulschach-Meisterschaft qualifizieren. Diese wird im Mai in Bad Homburg ausgespielt.

Nach dem erfolgreichen Weser-Ems-Finale in Schortens setzten sich die Willmser nun beim Landesfinale in Hannover an allen Brettern souverän gegen Schulmannschaften aus Osnabrück, Göttingen, Uelzen, Hildesheim, Bückeburg und Lüneburg durch. Nur gegen das Theodor-Heuss-Gymnasium Göttingen mussten sich Lilian Sinnhöfer, Joshua Sinnhöfer, Till Eisenmenger und Anton Fink mit 4:0 geschlagen geben. Ein zweiter Platz reichte am Ende aber für das Ticket zur Deutschen Meisterschaft.

„Nachdem das Willms bereits in den letzten Jahren seine Schach-Schützlinge zu den Deutschen Schulschachmeisterschaften schicken konnte, ist die Freude über das aktuelle Ergebnis bei allen besonders groß“, so Ina Tietjen. Sie hat als Lehrerin die erfolgreichen Schüler betreut.