Willms Gymnasium

Gymnasium an der
Willmsstraße
Willmsstraße 3
27749 Delmenhorst
Tel.: 04221/14671

Außenstelle der
Jgg. 8, 9 und 10
Königsberger Str. 65
27755 Delmenhorst
Tel.: 04221/58 676 50

Slider

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und basiert nur auf den folgenden Teilnahmebedingungen. Veranstalter des Gewinnspiels ist das Gymnasium an der Willmsstraße, Willmsstraße 3, 27749 Delmenhorst.

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Eine Teilnahme ist nur möglich mit der originalen Postkarte, die am 23. Mai 2019 an einem Ballon hängend in Delmenhorst abgeschickt wurde.

Nicht teilnahmeberechtigt sind Lehrkräfte und Mitarbeiter*innen des Gymnasiums an der Willmsstraße. Zudem behält sich das Gymnasium an der Willmsstraße vor, auf Grundlage eigener Überlegungen Personen von der Teilnahme auszuschließen. Dahingehende Gründe sind zum Beispiel:

  • Manipulationen bei der Durchführung des Gewinnspiels,
  • Verstößen gegen die hier niedergeschrieben Teilnahmebedingungen,
  • falsche oder irreführende Angaben auf der Postkarte.

Teilnahme

Die Teilnahme erfolgt durch die Einsendung der Gewinnspielpostkarte bis zum 1. Juli 2019 an die auf der Postkarte angegebene Adresse. Es bedarf einer Zustimmung der Teilnahmebedingungen, die bereits auf der Postkarte abgedruckt sind. Die hier formulierten Teilnahmebedingungen werden durch das Absenden der Postkarte anerkannt. Nach Teilnahmeschluss eingehende Postkarten können keine Berücksichtigung mehr finden.

Pro Teilnehmer ist nur eine Postkarte zulässig. Es ist untersagt, mehrere Postkarten einzusenden.

Gewinn, Information und Überstellung des Gewinns

Folgende Preise werden vergeben:

  1. Preis: Übernachtung im Hotel Thomsen (Doppelzimmer mit Frühstück) + Saunaaufenthalt für 2 Personen in der Grafttherme Delmenhorst + Gutschein über ein Abendessen im Restaurant Da Mimmo (DEL)
  2. Preis: Saunaaufenthalt für 2 Personen in der Grafttherme Delmenhorst + Gutschein über ein Abendessen in Restaurant Da Mimmo (DEL)
  3. Preis: Überraschungspaket „Gruß aus Delmenhorst“
  4. Preis: Überraschungsbuchpaket

Die Ermittlung des Gewinners erfolgt am 3. Juli 2019 im Rahmen einer zufälligen Verlosung unter allen Teilnehmern.

Die Gewinner werden vom Gymnasium an der Willmsstraße innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss schriftlich benachrichtigt. Sollte die Benachrichtung nicht zugestellt werden können, entsteht dem Gymnasium an der Willmsstraße dadurch keine Pflicht zu weiteren Nachforschungen. Im Falle einer nicht zustellbaren Gewinnbenachrichtung wird also ein neuer Gewinner ermittelt.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an der Gewinner. Die Gewinnausgabe ist am 14. August 2019 im Gymnasium an der Willmsstraße. Ein Umtausch oder auch eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Beendigung des Gewinnspiels

Das Gymnasium an der Willmsstraße hat das Recht, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden und diese Teilnahmebedingungen zu ändern.

Datenschutz

Für die Teilnahme an dem Postkartengewinnspiel sind die Angaben von personenbezogenen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, nur korrekte Angaben zu machen. Vor- und Nachname, Straße und Hausnummer, Postleitzahl und Ort müssen wahrheitsgemäß und richtig angegeben werden.

Die Daten werden im Gewinnfall zur Benachrichtigung digital verarbeitet und an das Hotel Thomsen, die Grafttherme (DEL) und das Restaurant Da Mimmo weitergegeben.

Eine Verarbeitung darüber hinaus erfolgt nicht.

Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Gewinner damit einverstanden, dass sein Name und sein Wohnort auf der Schulhomepage und in allen Medienformen bekanntgegeben wird.

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die beim Veranstalter gespeicherten Daten erhalten, der Nutzung seiner Daten widersprechen oder deren Löschung verlangen. Dazu reicht ein Schreiben an das Gymnasium an der Willmsstraße, Willmsstraße 3, 27749 Delmenhorst aus.

Recht

Das Gewinnspiel unterliegt allen dem Recht der BRD. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sollte eine der hier notierten Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder auch werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen in anderen Punkten nicht berührt. Statt der hinfälligen Bestimmung gilt dann diejenige, die gesetzlich zulässig ist und der unwirklsamen Regelung in Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Dies gilt auch entsprecht für Lücken der Regelungen in diesen Teilnahmbedingungen.