Gymnasium an der Willmsstraße

Teilnahme an Simulation des Europaparlaments

von admin |

Fünf Oberstufenschüler*innen des Willms nehmen derzeit an einer Simulation des Europaparlaments – SimEP – in Oldenburg teil: Alena Wefer, Kim Becker, Latitia Vogel, Milan Spieler und Merle Stüve. Die SimEP ist ein Planspiel, bei dem die Teilnehmer*innen die Rollen der Parlamentarier des Europaparlaments übernehmen – also politisch diskutieren, in der Sache streiten und Kompromisse aushandeln. Veranstaltungsort ist der Alte Landtag in Oldenburg. Auch „richtige“ Politiker sind vor Ort: u.a. der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne, Birgit Honé (Niedersächsische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung) und Viola van (Mitglied des Europäischen Parlaments (Die Grünen/EFA). Neben den fünf auf dem Foto zu sehenden Oberstufenschüler*innen ist auch unser Schüler und Schülerzeitungsredakteur Sandro Hauschild dabei und arbeitet im Medienteam.