Gymnasium an der Willmsstraße

Unser Leitbild

Am Gymnasium an der Willmsstraße sollen innerhalb des Unterrichts und im Rahmen eines vielfältigen Nachmittagsangebots Kompetenzen erworben werden, die auf Ausbildung, Beruf und Leben vorbereiten und eine positive Persönlichkeitsentwicklung unterstützen.

Wir sind davon überzeugt, dass dies nur im Dialog zwischen allen Beteiligten in einer Atmosphäre von Vertrauen und gegenseitigem Respekt erfolgen kann. Deshalb ist uns wichtig,

  • dass der Aufenthalt in der Schule zur Zufriedenheit eines jeden abläuft,
  • dass alle ihre Rechte, Pflichten und Regeln kennen und einhalten,
  • dass Transparenz und Verlässlichkeit gegeben sind,
  • dass jeder Einzelne tolerant, fair und verantwortungsbewusst handelt und offen für Neues ist,
  • dass sich ein vielseitiges Schulleben weiterentwickelt, das soziales und ökologisches Engagement, Kultur, Sport und wissenschaftliches Arbeiten umfasst,
  • dass Leistungen anerkannt werden,
  • dass jeder Einzelne, unabhängig von seiner sozialen oder kulturellen Herkunft, die Möglichkeit hat, sich entsprechend seinen Fähigkeiten mit anderen gemeinsam zu betätigen.

Es liegt uns am Herzen, unsere Ziele kritisch zu hinterfragen, aus unseren Fehlern zu lernen und uns im Sinne einer lernenden Schule ständig weiter zu entwickeln.