Gymnasium an der Willmsstraße

Die SV sammelt alte Handys

von SV |

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen,

habt ihr auch noch alte oder defekte Handys zu Hause in der Schublade liegen?

In unseren (alten) Handys stecken Gold und Silber, aber auch viele seltene Metalle und „Konfliktmetalle“ aus (häufig afrikanischen) Krisenregionen, in denen Kinderarbeit, Ausbeutung, Umweltbelastung und Krieg an der Tagesordnung stehen.

!!!Nicht verwendete und defekte Handys sollten deshalb recycelt werden, damit die Metalle wiederverwertet werden können!!!

Vom 11. bis zum 17.11 findet die ,,Woche der Goldhandys’’ statt, in der alte Handys gesammelt und recycelt werden. Auch am Willms wird dieses Jahr gesammelt – und zwar bis zum 30.11. (Weihnachtsbasar).

Ab dem 11.11. könnt ihr in jeder großen Pause an unserem Stand vor der Aula alte Handys abgeben, die Zuhause sonst nur in der Schublade liegen würden. Von Tastenhandy bis Smartphone ist alles brauchbar. Die gesammelten Handys schicken wir an die Organisation Missio. Dort werden die seltenen Metalle entnommen und können weiterverarbeitet werden.

Somit werdet ihr nicht nur alte Handys los und habt mehr Platz im Schrank, sondern unterstützt auch nachhaltig die Menschen und Umwelt in den Abbaugebieten in Afrika setzt ein Zeichen gegen die Ressourcenverschwendung! SEID DABEI!!!

Nebenbei gibt es noch ein Gewinnspiel, wo alle Ü18 teilnehmen können. Zu gewinnen gibt es ein fair produziertes Smartphone von der Firma Shift. Fragt einfach an unserem Stand nach.

Wir hoffen auf eure Teilnahme an der Aktion, sodass wir am Ende viele Handys zusammen haben.

WICHTIG: FRAGT AUCH BEI EUREN ELTERN NACH!

Eure SV