Gymnasium an der Willmsstraße

Für einen Tag auswandern

von Fachgruppe Geografie |

Vor einigen Wochen ging es für den Erdkundekurs von Frau Rohm auf Exkursion. Ziel war das Auswandererhaus in Bremerhaven, da das Thema des Unterrichtes gerade Demografie ist und somit auch etwas mit Auswanderung zu tun hat. In Bremerhaven angekommen, gab es erst einmal eine Tasse Punsch oder Kakao. Nach der kleinen Stärkung ging es dann ins Auswandererhaus, wo wir sehr freundlich begrüßt wurden. Als wir dann fertig waren mit der kurzen Einführung, ging es auf Erkundungstour. Wir bekamen verschiedene Identitäten von Menschen, die früher einmal auswanderten und dank der sehr realistisch nachgestellten Szenarien, konnte man den gleichen Weg gehen wie die Auswanderer damals. Nach fast vier Stunden in Bremerhaven ging es wieder zurück nach Delmenhorst. Alle fanden es spannend und es war interessant, sich das Thema einmal aus einer anderen Perspektive anzuschauen.