Gymnasium an der Willmsstraße

Bolyai Wettbewerb am Willms

von Beatrice Gronau |

Am Dienstag, dem 14.01.2020 starten elf Teams erstmalig beim Mathematikwettbewerb BOLYAI. Diesen Wettbewerb gibt es seit 15 Jahren und er stammt aus Budapest.  Seit 5 Jahren nehmen auch Schülerinnen und Schüler aus Deutschland an diesen Wettbewerb teil, der fast 19.000 Teilnehmer umfasst.

In Teams lösen die Schülerinnen und Schüler 13 von 14 Multiple-Choice-Aufgaben, bei denen aber 1 – 5 richtige Antworten zum Teil möglich sind. Für falsche und nicht gesetzte richtige Kreuze bekommt das Team Punktabzug, so dass jede Antwort gut überlegt und diskutiert werden muss. Die 14. Aufgabe muss dann mit einem ausführlichen Lösungsweg dargestellt werden.

Zur Bearbeitung der Aufgaben stehen 60 Minuten zur Verfügung. Die Teams, die deutschlandweit die meisten Punkte erreichen, nehmen beim Finale in Budapest teil.

Wir drücken den Schülerinnen und Schülern des Willms die Daumen.